Besuch im Heimatmuseum Münstermaifeld

Wer taucht nicht gerne ab, in die gute alte Zeit. Ob Klassenzimmer, Kolonialwarenladen, Zigarettenladen, Kneipe, Landhandel,…… das findest du alles in Münstermaifeld. Das Inventar mit derzeit 20.000 Exponaten gehört Johannes-Wilhelm Kirchesch , der diese auf Auktionen, Antik- und Flohmärkten und von Privatpersonen in über 40 Jahren gekauft hat. Diese Exponate hat er der Stadt Münstermaifeld als Dauer-Leihgabe zur Verfügung gestellt. Nähere Infos unter www.muenstermaifeld.de/museen/heimatmuseum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.